Du hast deinen Open Water Kurs abgeschlossen und dir gefällt das Tauchen. Ach was..du LIEEEEBST es :). Also was nun, was tun? Es scheint eine unendliche und verwirrende Anzahl von Optionen zu geben, wie du deine Taucherlaufbahn nun weiter beschreiten kannst. Hier ist ein Überblick über deine Möglichkeiten dazu auf Koh Tao.

Genieße ein paar Tauchgänge

Die einfachste Sache ist es mit deinem OWD tauchen zu gehen. Dafür hast du den Kurs ja gemacht! Also warum nicht einfach für ein paar Tauchgänge unter Wasser gehen und es einfach genießen. Ohne Kurs, ohne Übungen.

Selbstverständlich kannst du aber auch weiter machen - und wir versprechen dir das lohnt sich auch! Sowohl was den Spaß, also auch die Weiterentwicklung deiner Taucherfertigkeiten betrifft. Für die weiterführende Tauchausbildung ist Koh Tao perfekt, da super preiswert! Dabei spielt deine Tauchorganisation keine Rolle. Du kannst von SSI auch zu PADI wechseln. PADI ist übrigends die größte Tauchorganisation weltweit und hat die höchsten Qualitäts- und Sicherheitsstandards!

Der Advanced Open Water Diver

Der nächste Kurs wäre dann also der Advanced Open Water Diver. Du machst während des Kurses fünf Tauchgänge in zwei Tagen! Die Theorie ist diesmal nicht ganz so ausgeprägt wie beim Einsteigerkurs und es gibt KEINE Hausaufgaben mehr. Außerdem konzentrieren wir uns nicht so sehr auf allgemeine Übungen wie im OWD (z.B. der kontrollierte Notaufstieg), sondern jeder Tauchgang im Kurs ist der erste Tauchgang eines Spezialkurses (Specialty). Du schnuppest also fünf mal in einen Tauch-Spezialkurs rein und erhälst so einen Vorgeschmack, wie du dich weiter bilden kannst! So kannst du auch eigene Vorlieben im Tauchsport für dich entdecken und darauf aufbauen.

Du machst auf jeden Fall einen Tief-Tauchgang und den Navigations-Tauchgang. Die anderen drei sind frei aus den Spezialkursen wählbar. Die meisten wählen einen Nachttauchgang (empfehlenswert!), ebenso wie ein Wracktauchgang zur HTMS Sattakut vor Koh Tao! Druch den Tieftauchgang bist du übrigends nach dem Kurs berechtigt bis zu 30 Meter tief zu tauchen. Der Kurs kostet bei uns 8500 Baht - wie erwähnt erhalten ehemalige Schüler 10% Rabatt darauf. Also dann nur 7560 Thai Baht (inkl. aller Gebühren, Steuern, etc.). Du erhälst auch freie Unterkunft während des Kurses!

Spezialkurse

Du kannst auch den Advanced Kurs überspringen und direkt weiter mit den Specialties machen. So kannst du z.B. einen Nitrox-Kurs machen oder wir arbeiten mit dir an deiner Tarierung im "Perfect Buoyancy" Tauchkurs (denn die Tarierung ist eine der wichtigsten Tauchfertigkeiten, wie du nach dem OWD sicher weisst). Die Spezialkurse beinhalten nur Tauchgänge unterschiedlicher Anzahl zu diesem gewähltem Thema! nach 5 gemachten "Spezialitäten" kannst du z.B. bei PADI (wenn du eine PADI Ausbildungsschule hast) als "Master Scuba Diver" anerkannt werden. Dies ist die höchste Brevierung eines Sporttauchers vor dem Profi-Level!



Kontaktiere uns bitte, falls du eine Frage hast oder buchen möchtest.



Kontaktiere uns bei weiteren Fragen einfach!

Tauchen Koh Tao Infobox

Seite durchsuchen

Divepoint Koh Tao Infos!

Du gehst nur in kleinen Gruppen tauchen! So kann sich dein Tauchlehrer auf dich konzentrieren. In einer größeren Gruppe gibt es dann mehrere Tauchlehrer. Im Klassenraum und auf dem Boot seit ihr dann wieder eine große Gruppe und könnt zusammen lernen und feiern :)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Kontakt